Brustwarzenkorrektur – Was genau ist das?

Brustwarzenkorrektur – Was genau ist das?

Die Brustwarzenkorrektur ist ein Verfahren, bei dem die Brustwarze aus dem Warzenhof herausragt, was bedeutet, dass umgekehrte Brustwarzen nach außen und nicht nach innen zeigen. Invertierte Brustwarzen sind weit verbreitet , können  aber in intimen Situationen dazu führen, dass  Sie  sich unsicher fühlen.  In einigen Fällen ist eine Operation  möglicherweise nicht  erforderlich, da dies  mit einer Absaugtechnik korrigiert werden kann. Der  Schweregrad der Hohlwarze bestimmt,  ob  Sie operiert  werden müssen oder nicht .  

Wie läuft eine Brustwarzen Operation ab?

IHR ERSTER TERMIN


Der erste Schritt besteht darin, mit Ihrem Chirurgenassistenten über das Telefon zu sprechen. Sie können mit ihnen darüber sprechen, warum Sie eine Brustwarzenkorrektur in Betracht ziehen, die wahrscheinlichen Kosten und Finanzierungsoptionen, wie viel Zeit Sie wahrscheinlich benötigen werden, um von der Arbeit zu nehmen, und wann Sie die Operation haben möchten. Wenn Sie sich bereit fühlen, buchen wir Sie für Ihre kostenlose Beratung bei einem unserer Chirurgen.

IHRE CHIRURGISCHE BERATUNG


Bei Ihrer kostenlosen Beratung wird Ihr Chirurg Sie nach den Ergebnissen fragen, die Sie mit der Operation erzielen möchten. Sie können besprechen, wie Ihre Brustwarzen und Brüste idealerweise aussehen sollen, herausfinden, ob Sie ein geeigneter Kandidat für diese Operation sind, und herausfinden, was die Vorteile und Risiken sind, alles ohne Verpflichtung. Diese chirurgische Beratung kann entweder per Video-Chat oder persönlich in Ihrer örtlichen Klinik durchgeführt werden. Unsere Chirurgen sind sehr kompetent und beantworten gerne Ihre Fragen.

Sie werden sich Ihre Krankengeschichte ansehen und es ist ratsam, sie über alle Schwangerschaftspläne zu informieren, die Sie in der Zukunft haben. Sie besprechen das Ergebnis, das Sie erwarten können, sowie mögliche Komplikationen im Zusammenhang mit dem Verfahren. Wenn Sie bereit sind, Ihre Operation zu buchen, werden Sie an eine Klinikschwester überwiesen, die einige präoperative Tests und Verfahren durchführt.

DIE OPERATION


Am Tag Ihrer Brustwarzenkorrektur treffen Sie sich mit Ihrem Chirurgen, damit Sie die Einwilligungserklärung durchgehen und letzte Fragen stellen können. Anschließend werden Sie dem Rest Ihres OP-Teams vorgestellt, bevor Sie in den Operationssaal gehen.

Das Verfahren kann zwischen 30 Minuten und zwei Stunden dauern, je nachdem, was Sie getan haben. Ihr Chirurg wird unter Ihrer Brustwarze schneiden, so dass sie frei von umgebendem Gewebe ist, und sie wieder nähen, so dass sie aus dem Warzenhof herausragt. Ein Stent kann eingesetzt werden, um die Brustwarze in dieser Position zu halten.

Ihre Operation kann unter Vollnarkose durchgeführt werden, wo Sie während des Eingriffs schlafen und schmerzfrei sind, oder unter örtlicher Betäubung, wo Sie wach sind, aber nichts fühlen können.

WIEDERHERSTELLUNG


Nach dem Eingriff können Sie in der Regel noch am selben Tag nach Hause gehen. Ihre Brustwarzen haben wahrscheinlich leichte Schmerzen und Blutergüsse, aber das ist normal und kann mit Schmerzmitteln behandelt werden.

Bevor Sie das Krankenhaus verlassen, sprechen wir mit Ihnen über die häusliche Pflege und vereinbaren einen Nachsorgetermin mit Ihrem Operateur zur Nahtentfernung. Wir geben Ihnen die Nummer unserer 24/7-Hotline für Patienten, damit Sie Tag und Nacht mit einem Mitglied unseres Klinikteams sprechen können.

Innerhalb der ersten zwei Wochen werden Sie wahrscheinlich eine Verringerung der Schwellungen, Blutergüsse, Schmerzen und Beschwerden bemerken. Während dieser Zeit werden Ihnen auch Ihre Fäden entfernt.

NACHBEHANDLUNG


Wir glauben, dass eine qualitativ hochwertige Nachsorge genauso wichtig ist wie die Operation selbst, deshalb sind wir hier, um Sie während der Genesungsphase zu unterstützen. Sie müssen Ihrem Körper viel Zeit geben, um zu heilen, und wir geben Ihnen detaillierte Anleitungen, wie Sie dies am besten tun können. Die Erholungsphase ist von Person zu Person unterschiedlich, wir empfehlen jedoch mindestens eine Woche arbeitsfrei zu sein, in einigen Fällen können zwei Wochen erforderlich sein. Sie müssen in den ersten Wochen nach der Operation anstrengende Aktivitäten und enge Kleidung vermeiden, um ein Scheuern oder Unbehagen an Ihren Brustwarzen zu vermeiden.

Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, können Sie sich an unsere 24/7-Hotline wenden. Sie haben auch eine Reihe von Nachsorgeterminen mit dem Transform-Team, um sicherzustellen, dass Sie gut heilen. Alle Patienten haben standardmäßig Zugang zu unserem zweijährigen Nachsorgeprogramm, und Sie haben die Möglichkeit, den Versicherungsschutz auf fünf Jahre zu verlängern.

Häufig gestellte Fragen zur Brustwarzenkorrektur

WAS KOSTET EINE BRUSTWARZENKORREKTUR?

Als verantwortungsvoller Anbieter von Schönheitsoperationen verstehen wir, dass jeder Eingriff anders ist, daher werden unsere Behandlungspläne speziell auf Sie zugeschnitten. Aus diesem Grund können die Kosten für eine Brustwarzenkorrektur variieren. Ihre kostenlose Beratung mit unserem Chirurgenassistenten bedeutet, dass Sie über die verfügbaren Zahlungspläne sprechen können. Sie können Ihr Verfahren nicht nur direkt bezahlen, sondern sich auch dafür entscheiden, die Kosten für die Brustwarzenkorrektur über mehrere Jahre über unsere flexiblen Finanzierungspläne zu verteilen, die von der Financial Conduct Authority reguliert werden.

WIE LANGE DAUERT EINE BRUSTWARZENKORREKTUR?

Die Operation zur Brustwarzenkorrektur dauert etwa 30 Minuten bis zu zwei Stunden und Sie werden entweder unter Vollnarkose oder örtlicher Betäubung behandelt.

WIE LANGE MUSS ICH NACH MEINER BRUSTWARZENKORREKTUR IM KRANKENHAUS BLEIBEN?

Sie können in der Regel noch am Tag der Operation nach Hause zurückkehren.

WERDE ICH NARBEN HABEN?

Die Narbenbildung ist durch das Verfahren minimal und die Stiche sind normalerweise auflösbar.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sportphysiotherapie-Leitfaden: Was ist das Previous post Sportphysiotherapie-Leitfaden: Was ist das? 
Vollständiger Leitfaden für Acanthosis Nigricans  Next post Vollständiger Leitfaden für Acanthosis Nigricans